Neu aufgestellt und mit vielen Ideen in die Zukunft

Obwohl aufgrund der Corona-Situation immer wieder unsicher scheint, was als nächstes passiert, geht die Abteilung Fußball der TuS 1860 Pfarrkirchen die kommenden Herausforderungen gut aufgestellt an.

„Ich bin sehr stolz auf den Zusammenhalt in den Mannschaften, der Abteilung und im Verein, gerade in den letzten Monaten“, freute sich Christoph Bachhuber, der vom Stellvertreter zum neuen Abteilungsleiter aufgerückt ist, „jeder einzelne versucht seinen Beitrag für das große Ganze zu leisten. Dafür herzlichen Dank!“

In der Abteilungsspitze um Leiter Christoph Bachhuber bleiben einige Personalien gleich, andere wurden neu besetzt. Alexander Ronczka behält seinen Posten als sportlicher Leiter. Ganija Ganic ist der neue Frontmann der Fußballjugend, stellvertretender Jugendleiter ist jetzt Markus Rothlehner und Marcel Brenzinger unterstützt die Jugendspitze als Jugendkoordinator. Ergänzt wird das Team wie bisher durch Klaudia Mika als Kassier und Veronika Stinglhammer als Schriftführerin. Zuständig für das Vereinsheim ist nun Markus Wagner und um Medien kümmert sich Anne Dippl.

Die Liste der Projekte ist lang und viele tolle Ideen wollen nach und nach umgesetzt werden. Die sportliche Infrastruktur an der Rennbahn soll über die nächsten Jahre sukzessive verbessert werden. Auch die Sanierung der Kabinen ist wie ein jährliches TuS-Fußball-Fest und ein Vereinsausflug auf der Agenda der Verantwortlichen. Bald wird auch die neue Website der TuS noch erweitert. Sportlich steht neben dem Seniorenbereich – wie es in Pfarrkirchen selbstverständlich ist – die Jugend und die Förderung und Ausbildung der Nachwuchsfußballer im Vordergrund.

„Nur wenn alle Räder ineinander greifen, können und werden wir unsere gesteckten Ziele realisieren. Der gegenseitige Respekt und das Vertrauen zueinander soll die Basis für unser nachhaltiges Handeln sein und bleiben, dann brauchen wir uns um die Zukunft keine Sorgen machen“, meinte Christoph Bachhuber zum Abschluss der ersten gemeinsamen Sitzung.

Die Abteilungsspitze

Die Abteilungsspitze (von links): Leiter der Abteilung Fußball Christoph Bachhuber, Jugendleiter Ganija Ganic und sportlicher Leiter Alexander Ronczka.

 

Das Team der Abteilung Fußball

Das Team der Abteilung Fußball (von links): Markus Wagner (Vereinsheim), Klaudia Mika (Kassier), Veronika Stinglhammer (Schriftführerin), Abteilungsleiter Christoph Bachhuber, Anne Dippl (Medien), sportlicher Leiter Alexander Ronczka, Marcel Brenzinger (Jugendkoordinator), Jugendleiter Ganija Ganic und Markus Rothlehner (stv. Jugendleiter).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.