10 Fragen an einen TuSler mit Lukas Sailer

Lukas Sailer

Innenverteidiger

1. Seit wann bist du im Verein und welche sportlichen Erfolge durftest du mit der TuS feiern?

Seit über 10 Jahren im Verein (Wechsel von der Talentschmiede Brombach/Anzenkirchen in der B-Jugend)
Danach unzählige Erfolge wie der 5-minütige Bezirksligaeinsatz in der Saison 15/16, die FuPa-Elf der Woche 16/17 sowie die Aufstiege 12/13 und 17/18.

2. Wie würdest du die TuS in 3 Worten beschreiben?

endlich normale Leute

3. Welches Erlebnis bei der TuS wirst du nie vergessen?

Internationale Teambuilding-Maßnahmen.

4. Was war das Lustigste/Verrückteste, das du im Verein erlebt hast?

Pascal Tabogas Auslands-Wildunfall (Kollision mit einem Reh bei der Prag-Abreise)

5. Wer ist dein Lieblings-Kabinen-Nachbar?

Sitz neben jedem gern.

6. Welches Lied beschreibt deine Mannschaft/das Team am besten?

Kann man glaub ich ned mit einem Lied zusammenfassen.

7. Wem im Verein würdest du folgende Rollen zuteilen?

Ballzauberer?       Stefan Ederer – Technik und Haarpracht eines Zinédin Zidan
Tormaschine?      Markus Wagner und Mäx Kirschner – aufgrund fehlender Belege wurde Jul Kagerl aus der
Aufzählung entfernt
Musterschüler?   Michi Niedermaier – kurzgesagt Streber in Bezug auf physische Präsenz, Technik und Ausdauer
Chaot?                   JEDER!
Partyanimal?        Dominik Bimesmeier – in bester Gestellschaft mit vorherigen Torwärten (siehe Burmberger,
Effmert, Gallauer) Steckt da ein System dahinter?
Vorbild?                Bastian Haneder – als unzerstörbarer und knallharter Verteidiger

8. Wer oder was hilft dir bei bitteren Niederlagen?

Spielanalyse im Vereinsheim

9. Mit welchem bekannten Spieler oder Trainer würdest du gerne mal kicken?

Meisterkader 12/13 mit bekannten Größen wie Hannes „Amok“ Frauendorfner, Marco „Außenrist“ Weiß, Christoph „Charles“ Bauer usw.

10. Beschreibe dich selbst mit einem Wort?

Genau so wie mein fußballerisches Talent – „bescheiden“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.